Info

Im Moment können die Sommerfreizeiten gebucht werden und nach den aktuellen Regelungen können sie auch stattfinden. Alles natürlich unter Vorbehalt, die Lage entwickelt sich sehr dynamisch.

Bitte unbedingt die Hinweise zu Hygienemaßnahmen in der aktuellen Lage beachten.

Buchung

Persönliche Daten

Bitte hier die Handynummer des Teilnehmenden eingeben. Falls der Teilnehmende keine eigene Handynummer hat, kann das Feld frei gelassen werden und die Handynummer des Erziehungsberechtigten weiter unten angegeben werden.
Bitte hier die E-Mail-Adresse des Teilnehmenden eingeben. Falls der Teilnehmende keine eigene E-Mail-Adresse hat, kann das Feld frei gelassen werden und die E-Mail-Adresse des Erziehungsberechtigten weiter unten angegeben werden.

Angaben zum Erziehungsberechtigten

Die Angaben zum Erziehungsberechtigten sind nur bei minderjährigen Teilnehmenden zwingend erforderlich.

Wird hier eine E-Mail-Adresse angegeben, werden die Freizeitunterlagen (Bestätigung, Rechnung, Infobrief ...) an den Teilnehmenden und den Erziehungsberechtigten verschickt.

Sonstiges

Unverbindliche Angabe
z.B.: Vegetarier, Lebensmittelunverträglichkeiten, ...

Covid-Impfstatus

Teilnehmende, die zum Freizeitbeginn vollständig geimpft oder als genesen gelten, wirken sich positiv auf die mögliche Gruppengröße aus. Sollte das zutreffen, bitte hier möglichst genaue Angaben machen. Die entsprechenden Nachweise müssen dann im Freizeitbüro vorgelegt werden.

Als vollständig geimpft im Sinne der Verordnung gilt eine Person, wenn nach der letzten erforderlichen Einzelimpfung mindestens 14 Tage vergangen sind. Bei Johnson & Johnson ist eine Impfung erforderlich, bei allen anderen z.Zt. zugelassen Impfstoffen zwei Einzelimpfungen.

Als genesen gelten laut Verordnung diejenigen Menschen, die eine Corona-Infektion überstanden haben - und dies mit einem positiven PCR-Labortest nachweisen können, der mindestens 28 Tage und höchstens sechs Monate alt ist